2. Chemo-Zyklus, die Kathastrophe und die Tage danach…

Flüssigkeit neu.jpg

Ich habe in letzter Zeit nicht sehr viel von mir hören lassen. Das hat seine Gründe. Ich fühle mich sehr schlapp und das Tippen ist anstrengend geworden. Ich kämpfe um meinen Appetit, das Gewicht geht rapide nach unten. Wunschgewicht kann man es nicht mehr nennen.

Manchmal wollte ich aber einfach abschalten. Nicht mehr auf diesen Tag zurückblicken.

Jeder fragt, wie es mit dem Essen klappe und gute Ratschläge folgen dem direkt, ich müsse essen….. – bitte ich weiß das, ich kann es aber nicht mehr hören!!!!

Im neuen Blogbeitrag erfährst Du mehr, wenn Du magst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s